Google fortnite herunterladen

Fortnite für Android ist auf ausgewählten Samsung-Geräten (Galaxy S9/S9+, Note 8, Galaxy S8/S8+, Galaxy S7/S7 Edge, Tab S3, Tab S4), Google Pixel-Geräten, mehreren LG-Geräten, Razer Phone, mehreren Xiaomi-Geräten und mehr verfügbar. Wenn Ihr Android-Gerät nicht unterstützt wird, aber 3 GB RAM oder höher und die neueste Version von Android hat, ist es immer noch berechtigt. Es ist kostenlos herunterzuladen und zu spielen. Die Grafiken für Fortnite auf Android haben seit seiner ursprünglichen Beta-Version mitgekommen. Sie sind jedoch immer noch schlechter als die Grafik der Spielkonsole, des Computers oder des iOS-Geräts. Wie Android-Nutzer daran gewöhnt sind, erwarten Sie, dass Grafiken nicht so hochwertig oder repräsentativ für das sein werden, was Sie gewohnt sind, wenn Sie auf einem überlegenen Gerät spielen. Die Gesamte Navigation ist auch umständlicher. Lag ist ein weiteres wichtiges Problem Android-Nutzer konfrontiert, wenn Fortnite auf ihren Tablets und mobilen Geräten zu spielen. Dies ist besonders frustrierend, wenn Sie etwas konkurrenzfähig sind und ein Team haben, das Sie versuchen, es bis zum Ende zu schaffen. Fortnite für Android-Nutzer haben Unterstützung in Form von Online-FAQs und die Möglichkeit, Epic Games direkt über Fortnites „Hilfe“-Taste zu kontaktieren.

Alle Spieler müssen einen Epic Games-Benutzernamen und ein Passwort haben, um spielen zu können, und unterliegen ihrer Datenschutzrichtlinie. Fortnite kann auf allen wichtigen Plattformen ausgeführt werden: Windows, MacOS, Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, iOS und jetzt Android. Jeder, der dieses süchtig machende Spiel auf einem mobilen Gerät spielt, hat einen leichten Nachteil für einen Konsolenspieler. Dies ist zu erwarten und nicht exklusiv für Android. Beim Vergleich von Plattformen für mobile Geräte ist die Grafikqualität insgesamt deutlich besser als bei Android. Da der wahrste Wert von Fortnite, der zu Android kommt, nur eine weitere Plattform ist, um seine Benutzerbasis zu erreichen, ist dies kein Deal Breaker. Die echten Fortnite-Fans werden die meiste Zeit auf ihren Konsolen oder Computern spielen und einfach nur die Android-Mobilversion genießen, wenn sie sich in eine zusätzliche Herausforderung schleichen wollen. Android-Nutzer freuten sich im Oktober 2018, als Fortnite endlich für Android-Geräte veröffentlicht wurde. Das immens beliebte Videospiel war bisher nur auf Spielkonsolen, Apple- und Windows-Geräten verfügbar. Fortnite kombiniert Handwerk und Konstruktion sowie kämpferisches „Last Man Standing“-Spiel, das mehrere Gaming-Genres umfasst.

Das Spiel wird für Teenager und höher aufgrund von Gewalt bewertet, aber Eltern können sicher sein, dass dies nicht Ihr durchschnittliches Kampfspiel ist. Die Gore und Blut sind deutlich weniger als andere Spiele seiner Art. Der Schwerpunkt liegt nicht auf der Morbidität des Tötens von Spielern, sondern darauf, Gegner herauszunehmen, während du dich bemühest, der letzte Spieler „lebendig“ zu sein. Im Battle Royale-Spielmodus sammeln die Spieler Vorräte und Waffen und bauen Forts zum Schutz. Diese Multiplayer-Version des Spiels ist, was Fortnite in Videospiel Superstardom geschickt. Es ist ein ausgezeichnetes Spiel für Jugendliche (und Erwachsene!), die mit Freunden interagieren wollen, kreativ werden und die übermäßige Goriness ähnlicher Spiele vermeiden möchten.